07.11.2019 -> Weinlese

ab 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: wie es Ihnen gefällt

WEINLESE
Verquere, poetische Gedanken als Sinn im Unsinn vom Rausche befreit


Texte und Töne über den Genuss des Essens und Trinkens von Shakespeare, Rückert, Wolf, Kriegel, Sommerstorff, Waechter, Jandl, Kästner, Ringelnatz, Gernhardt, Mrozek, Overbeck, Brecht, Heine u.a.

Ein musikalisch-literarisch-kulinarisches Ereignis mit LesArt WIDERHALL

 

Manfred Eisner   Texte
Harry Ermer   Piano, Chromonica
Rolf Römer   Saxophone, Bassklarinette

 

 

RESERVIERUNG ERFORDERLICH!!

Reservierungen bitte per E-Mail an: reservierung@cafe-k.com