CAFE K in Berlin Charlottenburg

Donnerstag, 13. April

ab 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, Eintritt: wie es Ihnen gefällt!

UNDINEN ABEND
mit Reinhardt Knodt

Undinen müssen nicht unbedingt einen Fischleib haben, wie die Undine im Märchen, und sie finden sich auch nicht nur im Wasser, sondern zum Beispiel auch im Supermarkt oder im Klavierkonzert.

Wie sich Beziehungen trotz ihrer Unmöglichkeiten entfalten und wie sie trotz höchster Gefühle enden, führt Reinhard Knodt in einem Reigen Erzählungen vor, begleitet vom Duo Amortal (Bandoneon und Geige).

Das abwechslungsreiche, etwa 90minütige Programm umfasst zuerst eine Erinnerung an Henry de la Motte Fouquee, der in Brandenburg einen Salon hatte und die berühmte Undine schrieb, anschließend einige Liebesgeschichten mit heiterem Scheitern.

Dazu im Wechsel Bettina Hartl und Dariusz nicht nur mit Tango-Melodien – das Duo Amortal, ein sehr gutes und wirklich verzauberndes Duo.

Das Buch:
Undinen – unmögliche Liebesgeschichten, 2015 PalmArtPress Berlin.
ISBN978-3-941524-63-7.
17 Geschichten von unmöglicher Liebe auf der Basis des Undinen-Mythos.

Mehr Informationen zu Reinhardt Knodt:
www.reinhard-knodt.de

 

Und aus unserer Küche – wie immer bei Lesungen und Konzerten: eine kleine, aber feine Abendkarte und ausgesuchte Weine.

RESERVIERUNG ERFORDERLICH!!

Bitte per E-Mail an: reservierung@cafe-k.com